Mitgliedschaft

Voraussetzungen für eine Vollmitgliedschaft

(Mitgliedsbeitrag 120 Euro pro Jahr, ermäßigt 60 Euro)

Abschluss einer Weiterbildung  in einem durch die ISAAT zertifizierten Institut, in einem durch ESAAT in der nach 2011 gültigen Form zertifizierten Institut oder einer Hochschule interner Link zu Weiterbildungen oder Tätigkeit als Dozentin oder Dozent in einer solchen Institution.

Sie interessieren sich für eine Vollmitgliedschaft, erfüllen die Bedingungen aber nicht?

Wenn Sie seit mehreren (über zehn) Jahren tiergestützt arbeiten, der tiergerechte und achtsame Umgang der Tiere und qualitätssichernde Maßnahmen für Sie von Bedeutung sind und Sie an einschlägigen Weiterbildungen teilgenommen haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Fördermitgliedschaft

(Jährliche Förderung mindestens 30 Euro pro Jahr)

Darüber hinaus kann jede natürliche oder juristische Person Fördermitglied werden, die den Verein bei der Erfüllung seiner satzungsgemäßen Ziele ideell oder materiell unterstützen möchte. Fördermitglieder haben kein Stimmrecht. 

Antrag auf Mitgliedschaft (PDF-Datei)

Unsere Leistungen für Mitglieder:

  • Wir unterstützen die Vernetzung und kollegiale Praxisberatung
    • in Regional- und Fachgruppen,
    • in Möglichkeiten der individuellen Beratung zum Einsatz unterschiedlicher Tierarten und methodischer Fragen,
  • Als Vollmitglied erhalten Sie die Fachzeitschrift "tiergestützte" kostenlos.